Stellenangebote bei der GEG


Momentan sind bei der GEG folgende Stellen vakant.


Der Förderverein Frankenthal ist Träger von Einrichtungen und Angeboten für psychisch behinderte Menschen im Raum Frankenthal/Grünstadt/Bad Dürkheim und ist seit über 35 Jahren aktiv. Zu unseren Angeboten gehören u.a. Betreute Wohnformen, Besondere Wohnformen und Werkstätten, Jugend- und Familienhilfe sowie der Integrationsbetrieb diepro.

 

Der Bereich Gesellschaft für Einrichtungen der Gemeindepsychiatrie (GEG), Frankenthal bietet verschiedene teilstationäre Angebote für psychisch kranke Erwachsene. Hierbei ist die Tagesstätte mit Kontaktstellenfunktion, welche eine Einrichtung der Eingliederungshilfe zur Unterstützung psychisch kranker Erwachsener ist und  das Intensiver Betreute Wohnen zu nennen. Ein interdisziplinäres Team bestehend aus Sozialpädagog(en)innen, Ergotherapeut(en)innen, Krankenschwester und Hauswirtschafterin bietet diesem Personenkreis eine Tagesstruktur, Hilfestellung bei lebenspraktischen Tätigkeiten, Anleitung zum Umgang mit der Erkrankung, Unterstützung bei der Wiederentwicklung von Arbeitsfähigkeiten, Freizeitinteressen und sozialen Kontakten.

                                                                                              

Wir suchen ab sofort für unser Intensiver Betreutes Wohnen in Frankenthal einen

 

Sozialarbeiter, - pädagogen (m/w/d)

bzw.

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Fachgesundheits-, Fachkrankenpfleger Psychiatrie (m/w/d)

 

für einen Beschäftigungsumfang von 19,25 Wochenstunden (Teilzeit)

 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Förderung und Erhalt eines selbstbestimmten Lebens und der sozialen Teilhabe
  • Anleiten und fördern unserer Betreuten in den verschiedenen Bereichen des Alltags unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten und Ressourcen.
  • Initiierung, Begleitung, Unterstützung und Förderung des Zusammenlebens in der Wohngruppe.
  • Individuelle Unterstützung des Klienten in den Lebensbereichen Gesundheit, Freizeit, Arbeit und Beschäftigung, Finanzen und Behörden.
  • Hilfe bei der Umsetzung der individuellen im Hilfeplan aufgeführten Maßnahmen und Ziele.

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Sozialarbeiter, - pädagogen (m/w/d); Heilerziehungspfleger (m/w/d); Fachgesundheits-, Fachkrankenpfleger Psychiatrie (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen mit staatlicher Anerkennung.
  • Freude und Handlungskompetenz an der Arbeit mit Menschen mit psychischer Behinderung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Engagement
  • konstruktive und interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • Engagement, Flexibilität und das Interesse eigene Ideen einzubringen

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein erfahrenes und motiviertes Team
  • ein wertschätzendes und herzliches Arbeitsumfeld
  • ein interessantes Aufgabenfeld mit Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • unbefristete Anstellung
  • leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen angelehnt an BAT
  • selbständiges Arbeiten im Rahmen unseres Leitbildes und unseres Konzeptes
  • Möglichkeit zu internen und externen Fortbildungen
  • Supervision
  • Beschäftigung in Teilzeit am Nachmittag, Wochenenddienst jeden 2. Samstag im Monat vormittags

 

Einstellungstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Bewerbungen (bitte nur schriftlich oder per Mail)  bis 18.12.2021  an die Geschäftsführung:

 

Förderverein für die Nachsorge und Rehabilitation psychisch Kranker e.V.

Postfach 1382

67263 Grünstadt

Mail: karriere@fv-mgh.de